Kommentare: 5
  • #5

    Gerhard Friedemann (Donnerstag, 07 Februar 2013 22:13)

    Werter Herr Günzel,
    sehr interessant diese Hommage und Homepage über Cantarelli. Ich habe den Zauberfürsten einst um 1965
    selbst erleben dürfen, und war sogar mit auf der Bühne
    bei der Kreissäge als Zuschauer anwesend.
    Es und Er war fabelhaft. Ihnen aber vorallem großen Respekt und ein noch größeres Dankeschön für den erhalt
    der Geschichte solcher Künstler.
    Mit freundlichen und hochachtungsvollen Grüßen
    G. Friedemann
    P.S. Ich sende Ihnen nochmals ein weitere Email direkt.

  • #4

    Hans Jürgen B. (Sonntag, 23 Dezember 2012 18:13)

    Lieber Herr Günzel, vielen Dank für den wundervollen
    und interessanten Beitrag (1. Folge) über Cantarelli im Heft Januar 2013 der Magie.

    Beste Grüße und wünsche
    H.J. B.

  • #3

    Gerald Lohse (Freitag, 30 November 2012 19:46)

    Lieber Herr Günzel,

    eine zauberhafte Idee und wundervolle Internetpräsenz über den leider vergessenen und großartigen Cantarelli.
    Habe mich über das nette Gespräch sehr gefreut und hierbei kamen viele Erinnerungen auf.
    Danke vielmals Danke für diese mühevolle Arbeit mit den Recherchen zu dessen Leben und Wirken.
    Auf weitere beste Erfolge
    Ihnen lieber Herr Günzel
    wünscht G. Lohse ein alter Deutscher in Argentinien

  • #2

    Johann Stein (Sonntag, 11 November 2012 23:43)

    Ich kannte Cantarelli gut! Ich bin Berufsmusiker gewesen und war mit ihm nach dem Krieg Kurze Zeit in Programmen für die Amis (Besatzern) u.a. im Rheinland für einige Wochen (Tournee) unterwegs.
    Melde mich nochmals ausführlich bei Ihnen!
    Weiter machen das ist toll.
    Besten Dank und viele Grüße
    Ihr Johann Stein

  • #1

    Veronique Faber (Sonntag, 11 November 2012 16:05)

    Danke für dass du diese interessante Informationen für alle zugänglich machst. Gut gelungen!